"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe und hinter tausend Stäben keine Welt".
(Rainer M. Rilke)

Casper

Titel: Verspielter Bully
reserviert
Rasse: französische Bulldogge
Geschlecht: Rüde
geboren: ca. 05/2017
Farbe: grau
Schulterhöhe: wächst noch
kastriert: nein
Aufenthaltsort: Tierheim Oroshaza
Aufnahmedatum: 28.11.2017
Listenhund: nein
Tierheim-Nr: 171/2017
Beschreibung:

Casper hat die typischen Eigenschaften eines Bullys, verspielt, sehr anhänglich, verträgt sich mit anderen Hunden beiderlei Geschlechts, wird schüchtern, wenn man ihn ausschimpft, meldet ungewöhnliches durch kurzes Bellen und geht dann aber auch wieder zur Tagesordnung über: spielen und schlafen ...

Er wäre der perfekte Familienhund, weil er mit allen gut zurecht kommt und einfach nur gefallen möchte. Sicher braucht er noch Erziehung, wahrscheinlich muss er noch beigebracht bekommen, dass man sein Geschäft draußen erledigt, und auch sonst fehlt ihm noch das ganze Hunde 1 x 1.

Wer fühlt sich angesprochen und möchte diesem jungen Mann ein warmes Plätzchen bieten? Rufen Sie an oder mailen Sie mir

 

Vermittler: Brigitte Kath
Telefon: 0461-14684107
Mobil: 01522-278 56 14
Kontaktformular

Zu finden in: Wir reisen...
 
Template by i-cons.ch / namibia-forum.ch
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen